DATENBLATT

SUZUKI GSXR 1000 K5


Für die Saison 2010 besorgte sich #36 Freddie Habjanic eine Suzuki GSXR 1000. Um die K5 Leistungsmäßig auf Podiumsniveau zu bringen stellte er sie kurzerhand in die Hafner Werkstatt.

Gewünscht war kein Leistungsgigant, sondern fahrbare Höchstleistung in dieser Klasse.

Mit der erzielten Leistung von 190 PS konnte sich "Fast Freddie" über seine Podiumsplätze freuen.

» Ergebnisse

Max. Power  190,35 PS

Max. Torque 126,16 Nm

 

Fenster schließen

© Hafner Racing Company 2007      |     IMPRESSUM / DISCLAIMER     |     Design by JAPVET